Beschreibung

Die Grundausbildung ist der Einstieg in das Jugendleiter*in-Dasein. Von Wetterkunde über Führungstechnik bis Erlebnispädagogik: wir erarbeiten uns gemeinsam das notwendige Rüstzeug, um Jugendgruppen zu leiten und in den Bergen unterwegs sein zu können. Ebenfalls beinhaltet die GA Sommer das Ausprobieren verschiedener Spielformen für den Jugendgruppenalltag. Somit kannst du am Ende viele Ideen für deine Arbeit in der JDAV mitnehmen.

 

Da wir auf einer Selbstversorger-Hütte untergebracht sind ist deine aktive Mithilfe gefragt: die Planung der Verpflegung erledigen wir zusammen im Vorfeld und der Hüttenalltag während der Woche wird von allen gemeinsam bewerkstelligt. Auf diese Weise sammelst du „ganz nebenbei“ erste Erfahrungen mit der Organisation einer solchen Gruppenausfahrt.

Inhalt

                Vermittlung von Leitungskompetenz

                Selbstreflektion und gute Selbsteinschätzung

                Methoden der Gruppenarbeit kennen lernen

                Einblick in und Steuerung von Gruppenprozessen

                Wissen über Rechts- und Verbandsstrukturen

                Aspekte nachhaltigen Handelns in der Jugendgruppe

                Kennenlernen von Spielen und erlebnispädagogischen Methoden

                Fähigkeit, Unternehmungen mit der Gruppe im Gebirge planen und durchführen zu können

                Sensibilisierung gegenüber den alpinen Gefahren im Sommer sowie für die Notwendigkeit einer Tourenplanungsstrategie als Risikomanagement

                Vermittlung von Wetterkunde, Orientierung, Material- und Kartenkunde

                Notfallmanagement

siehe Inhalte

Voraussetzungen

                Mindestalter: 16 Jahre

                Kletterschein Toprope (muss zur Anmeldung vorliegen)

                Vorliegen eines 1. Hilfe Nachweises (mindestens 9 Stunden), nicht älter als zwei Jahre (kann später eingereicht werden)

                Körperliche Fitness für mehrstündige Bergtouren

                Bereitschaft, im Vorfeld ein paar Stunden Zeit in inhaltliche und organisatorische Vorbereitung zu investieren

                Bereitschaft sich mit Gruppenpädagogik und Jugendarbeit zu beschäftigen

                Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten und zur Übernahme von Verantwortung

                Zustimmung des*der Jugendreferent*in

Unterkunft

Gauenhütte, Selbstversorger


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.