Murmeltier am wegesrand






 

Bergsportler*innen bewegen sich in freier Natur und erleben diese besonders intensiv. Daher zählt auch die Auseinandersetzung mit ihr zu den Schwerpunkten unserer Arbeit. Umwelt- und Naturschutzthemen sind Bestandteil der Gruppenstunden und Ausbildungen, denn nur wer seine Umgebung kennt, kann sie auch schützen.


Unsere Umweltreferentin arbeitet an folgenden Aufgaben:

  • Weiterbildungsmaßnahmen für Jugendleiter*innen mit Schwerpunkt Naturschutz

  • Ausarbeitung eines Umweltleitfadens und des Projekts "Aktion Fußabdruck" (weitere Infos folgen)

  • Erarbeitung und Unterstützung bei Naturschutz- und Nachhaltigkeitsprojekten in den Jugendgruppen


Bei weiteren Ideen und Aktionen könnt ihr euch gerne melden!


Unten findet ihr auch einige Lehrmaterialien, die in der Gruppenstunde oder auf Ausfahrten geschickt eingesetzt werden können, um Umweltaspekte zu thematisieren. Schaut mal rein! Wir sind uns sicher, dass nicht nur unsere Gruppenteilnehmer*innen, sondern auch wir viel daraus lernen können. Und nicht vergessen: Augen auf, Natur genießen!


Natur genießen - Umwelt schützen

 
Spielerisch Umweltschutz erleben

Wir wollen einen Einblick gewinnen, wie Umweltbildung in der Gruppenarbeit umgesetzt werden kann. Ein Beispiel dazu sind die Stofftaschen, die Jugendgruppen bei uns bestellen, gemeinsam gestalten und bei Gruppenaktionen einsetzen können.

Neben den Gruppenstunden spielen vor allem auch Themen der nachhaltigen Anreise und regional orientierten Verpflegung auf Ausfahrten eine große Rolle. Wir wollen an Konzepten arbeiten, die gemeinsam mit der Jugendgruppe umgesetzt werden und von denen wir alle lernen können!

Wir haben bereits einen interessanten Workshop dazu beim Landesjugendleitertag 2019 in Essen veranstaltet und hoffen, dass Projekt mit demselben großen Interesse von euch in die nächste Runde bringen zu können! Unter den vielen Ideen war z. B. die Erstellung einer Rezeptebox auf unserer Homepage, die bei der regionalen und saisonalen Verpflegung auf Fahrten und Veranstaltungen helfen soll. Wir hoffen, diese bald einrichten zu können! Wendet euch bei Rezeptideen gerne an unsere Umweltreferentin.        


Klettern & Naturschutz - Wir sind der Gast

Wir dürfen es nicht vergessen - draußen sind wir nicht der Chef! Als Gast am Fels haben wir selbstverständlich Regeln zu beachten. Eine Sammlung davon und weitere Informationen und Tipps findet ihr beim Alpenverein.

Felsinfosystem - the navigator

Das geographische Informationssystem zu Felsen - einmalig in Europa - informiert über einen Großteil der Mittelgebirgsfelsen in Deutschland. Es ist ein MUSS vor jeder Jugendfahrt dort die Naturschutzregeln und Felseignung zu checken.

AV Infos über die Alpen - optimizer

Alles was ihr über Murmeltier und Co., das Klima in den Alpen, die Geologie und vieles mehr schon immer wissen wolltet gibt es beim Alpenverein gut aufgearbeitet. Die Naturschutzoptimierung für eure Jugendausfahrten.


Gletscherkunde glaziologie - knowledgebase

Gletscherlandschaften sind faszinierend und besonders auf hochalpinen Touren gut erkundbar. Auf den Seiten der ETH Zürich findet ihr zahlreiche Lehrmaterialien vor allem im Bereich Glaziologie und Klimaschutz für Jedermann.

Alpenkiste - Get active

Die Alpenkiste ist eine Sammlung von Naturerfahrungsaktivitäten speziell für Jugendgruppen in den Alpen. Das pdf-Handbuch beinhaltet alle Erklärungen für die Zusammenstellung notwendiger Materialien oder man bestellt die komplette Kiste für die Sektion. Die Cipra ist eine Organisation zum Schutz der Alpen. Der deutsche Zweig ist in Kempten zu Hause.

CO2 & Klimawandel - Comic Referate

Das Bundesministerium für Umwelt bietet genial aufbereitete Arbeitsblätter zu den Themen Wasser, Klimaschutz, Gesundheit und Umwelt.